Sieg gegen Bremen Zwo und im Landespokal gegen Rathenow



Und wieder raus aus dem Keller. Mit ordentlicher Unterstützung von Spielern der ersten Mannschaft zog Bremen II ins Feld. Eine kleine Delegation von Bremen direkt gegenüber des Gästeblocks mit ein bisschen Stimmung. Der Gästeblock mit einem weit aus größeren Mob gefüllt und selten mit Support zum Mitwippen, dafür durchgängig. Dennoch ein Sieg von 1:2 (0:2). Gestern im Viertelfinale des Landespokals ein 1:3 n.V. (1:0, 1:1). 50 Seelen aus dem Kiez sahen mal wieder das Übliche Gekicke unserer Equipe im Pokal. Egal, eine Runde weiter.

Keine Kommentare erlaubt.